Details

Orte

Strasbourg

Opéra

Mulhouse

La Filature
Termine
18 Juni06 Juli 2021
Preis
6 - 90 €
Spieldauer
2h40
Info

Spectacle présenté avec un entracte

Besetzung

Direction musicale Giuliano Carella Mise en scène Mariano Pensotti Décors et costumes Mariana Tirantte Lumières Alejandro Le Roux Chef de chœur Alessandro Zuppardo

Künstler·innen

Cio-Cio-San (Madama Butterfly) Brigitta Kele B. F. Pinkerton Leonardo Capalbo Suzuki Marie Karall Sharpless Tassis Christoyannis Goro Loïc Félix Fürst Yamadori Damien Gastl Onkel Bonze Nika Guliashvili Kate Pinkerton Eugénie Joneau Chœur de l'Opéra national du Rhin, Orchestre philharmonique de Strasbourg

Über das Stück

Als Puccini sich für die rührende Geschichte der jungen Geisha Cio-Cio-San begeisterte, die verführt und verlassen wurde, ahnte er nicht, dass seine Oper eine der beliebtesten des Repertoires werden sollte. Die grausame Handlung - ein zynischer US-Marineoffizier heiratet eine junge Japanerin und kehrt schließlich für eine „wahre" Hochzeit in seine Heimat zurück - verknüpfte er mit einer zutiefst ergreifenden Musik und schuf so ein vollkommenes Schmuckstück der Operngeschichte. Um dieses sinnliche Meisterwerk angemessen zu würdigen, steht ein großer Kenner des Repertoires am Dirigentenpult: Giuliano Carella, der bei diesem Anlass erneut auf den wunderbaren Tenor Leonard Capalbo trifft, mit dem er vor einigen Jahren schon in unserem Haus zusammengearbeitet hat. Die Titelrolle wird von einem Opernstar aus Rumänien interpretiert: der Sopranistin Brigitta Kele. Die Inszenierung zeichnet der argentinische Dramaturg und Filmemacher Mariano Pensotti, der bekannt ist für seine ausdrucksstarken, radikalen Arbeiten und der seine erste Operninszenierung mit Beatrix Cenci in der OnR darbot.

Auf Italienisch
Übertitelt in Französisch, Deutsch

Ähnliche Ereignisse