Details

Orte

Strasbourg

Opéra

Colmar

Théâtre municipal de Colmar

Mulhouse

La Sinne
Termine
21 Mai15 Juni 2021
Preis
6 - 90 €
Spieldauer
3h10
Info

Spectacle présenté avec un entracte

Besetzung

Direction musicale Christopher Moulds Mise en scène Serena Sinigaglia Décors Edoardo Sanchi Costumes Katarina Vukcevic Lumières Alessandro Verazzi Vidéo Luca Scarzella

Künstler·innen

Über das Stück

Ariostos Versepos Orlando furioso, ein Meilenstein der italienischen Renaissance, war nicht nur ein grandioser literarischer Erfolg, es inspirierte auch unzählige Künstler zu eigenen Schöpfungen, seien es Maler, Bildhauer, Musiker... Händel fand in dem Stoff die Flamme, die das schwierige Londoner Publikum zu verführen vermochte. Er wählte eine bewegte Passage aus: den Aufenthalt Ruggerios auf Alcinas Insel, der Zauberin, die jeden Mann, der einen Fuß auf ihre Insel setzt, in ein Tier, einen Baum oder einen Felsen verwandelt. Die Handlung bot Händels ungezügelter musikalischer Imagination viel Raum für eine Vielzahl an wunderschönen Arien. Um diesem gesanglichen Feuerwerk gerecht zu werden, haben wir ein hochkarätiges Quartett versammelt: Ana Durlovski, Helene Guilmette, Diana Haller und Marina Viotti. Gemeinsam mit diesen Sängerinnen nehmen  Serena Sinigaglia und Christopher Moulds uns mit in ein zauberhaftes Universum, das niemand besser beherrschen könnte.

Auf Italienisch
Übertitelt in Französisch, Deutsch

Weitere Veranstaltungen
Ähnliche Ereignisse