Details

Orte

Strasbourg

Opéra

Colmar

Théâtre municipal de Colmar

Mulhouse

La Filature
Termine
10 Jan.03 Feb. 2019
Preis
6 - 48 €
Spieldauer
1h30
Altersempfehlung
Ab 8 Jahren
Info

Am 24. und 25. Januar sowie am 1. Februar wird das Stück mit aufgezeichneter Musik gespielt.

Besetzung

Choreografie Radhouane El Meddeb Musik Piotr Ilitch Tchaïkovski Musikalische Leitung Hossein Pishkar Bühnenbild Annie Tolleter Kostüme Celestina Agostino Licht Eric Wurtz Orchestre philharmonique de Strasbourg

Künstler·innen

Ballet de l'Opéra national du Rhin

Über das Stück

Seit der Choreografie von Marius Petipa und Lew Iwanow 1894 bildet Schwanensee [Le Lac des cygnes] wie kaum ein anderes Ballett einen Mythos des klassischen Tanzes. Tschaikowsky selbst erlebte den Einfluss nicht mehr, den seine großartige Komposition auf das russische und internationale Publikum ausüben sollte. Viele seiner Freunde hatten ihm sogar abgeraten, das Auftragswerk anzunehmen, da es im Vergleich zu seinen symphonischen Werken unwichtig erschien. Der weiße und der schwarze Schwan, Odette und Odile, Siegfried und Rothbart, die legendären Figuren dieses Balletts wurden in über 120 Jahren von zahlreichen Choreograf·innen auf verschiedenste Weise interpretiert. Nun stellt uns der tunesische Choreograf Radhouane El Meddeb mit dem gesamten Ballett der OnR seine Vision des Schwanensees vor. Der Künstler aus den Kulturen von beiden Seiten des Mittelmeers hinterfragt gern seine Wurzeln, die Beziehung zu seinem Gegenüber, und was diese über ihn selbst enthüllt. In dieser mit Spannung erwarteten Premiere erforscht er neue poetische Gebiete und Vorstellungswelten.

Ähnliche Ereignisse