Details

Ort

Strasbourg

Opéra, salle Bastide
Termin
11 Mai 2019
Preis
6 - 12 €
Spieldauer
1h00
Altersempfehlung
Ab 5 Jahren
Info

Im Rahmen des Festivals ARSMONDO Argentinien

Künstler·innen

Trombone Stéphane Rieffel Tenor Sangbae Choï Klavier Tokiko Hosoya Gitarre Dominic Burns accordéon Rémi Studer tanz Servane Delanoë

Über das Stück

Werke von Reynaldo Hahn, Astor Piazzolla, Pablo Ziegler, Violeta Parra etc., die uns in die Melancholie, die Wehmut und die glühende Leidenschaft Südamerikas eintauchen lassen.

Ähnliche Ereignisse