Biografie

Sie begann ihre Karriere bei der Truppe von der Opéra de Lyon, bevor sie zu allen wichtigen französischen Bühnen eingeladen wurde. Sie wurde an die Opéra national de Paris für die Rollen Cherubino (Le nozze di Figaro), Dorabella (Così fan tutte), Donna Elvira (Don Giovanni), Angelina (La Cenerentola), Rosina (Il barbiere di Siviglia), eingeladen. Elena (La dona del lago) Poppea (Incoronazione di Poppea), Romeo (I Capuleti e I Montecchi), Charlotte (Werther) und die Titelrolle von Carmen. Sie behandelte auch die Titelrollen von Armida an der Opéra de Montpellier und Semiramide an der Opéra de Saint-Étienne, Alceste de Gluck an der Opéra de Lyon, Elvira (I Puritani Version Malibran) beim Radio France Festival und Montpellier. Sie ist Gast bedeutender lyrischer Bühnen und internationaler Festivals wie der Salzburger Festspiele (Die Zauberflöte unter der Leitung von Riccardo Muti), der Monnaie de Bruxelles (Marie de l'Incarnation / Dialoge des Carmélites) und des Teatro Real de Madrid (Adalgisa / Norma), Liceu de Barcelona (Titelrolle von Cendrillon, Massenet), Metropolitan Opera von New York (Siebel, Stefano, Isolier, Nicklausse) und San Francisco Opera (Angelina / Cenerentola). In jüngerer Zeit spielte sie die Rollen von Urbain (Les Huguenots) an der Opéra national de Paris, Charlotte (Werther) in Vichy und an der Capitole de Toulouse, Donna Elvira (Don Giovanni) an den Chorégies d'Orange, Adalgisa (Norma). in der Tschaikowsky-Konzerthalle in Moskau und im Kapitol in Toulouse, Elena (La Donna del Lago) und Balkis (Reine de Saba) an der Oper von Marseille, Angelina (Cenerentola) am Théâtre des Champs-Élysées und an der Oper von Lüttich , Marguerite (Damnation de Faust) an der Opéra de Nice und in der Philharmonie de Paris. Sie hat kürzlich Arien aus französischen Opern „Une Amoureuse Flamme" aufgenommen. Zu ihren Projekten gehören Elisabetta Regina d'Inghilterra beim Pesaro Festival, Semiramide an der Toulon Opera, Conception (Die spanische Stunde) in Monte Carlo sowie zahlreiche Konzerte und Aufführungen ... Sie hat in das OnR in Béatrice et Benedict und Les Huguenots sowie in Aufführungen.