Details

Ort

Strasbourg

Opéra, salle Bastide
Termin
30 März 2019
Preis
Entritt Frei

Künstler·innen

Sopransaxofon Romain Chaumont Altsaxofon Yanir Ritter Tenorsaxofon Olivier Duverger Baritonsaxofon Alexandre Galvane

Über das Stück

Vom „Tango Viejo" bis zum „Tango Nuevo" ließ sich jede neue Generation von früheren Komponist·innen und den unterschiedlichen Identitäten der Bevölkerung Argentiniens inspirieren. Als Hommage an diese argentinische Musik präsentiert RE/SONO eine Auswahl zeitgenössischer Tangos mit französischen, italienischen, spanischen und arabischen Akzenten.

Mit Romain Chaumont (Sopransaxofon), Yanor Ritter (Altsaxofon), Olivier Duverger (Tenorsaxofon) und Alexandre Galvane (Baritonsaxofon).