Details

Orte

Strasbourg

Opéra, salle Bastide

Colmar

Comédie de Colmar
Termine
1220 März 2022
Preis
6-12€

Besetzung

Opéra Studio

Über das Stück

Vom „Zigeunerbaron“ bis zur „Csárdásfürstin“ inszenierten die Wiener Operetten meist sehr eigenwillige Bohemiens. Im Rahmen von Arsmondo Roma singen die Sänger⋅innen des Opernstudios die wehmütigen oder tanzlustigen Arien und Lieder, die Strauss, Lehár und Kálmán ihnen in den Mund legten.

Ähnliche Ereignisse