Fermer

Fermer

Opéra National du Rhin - Opéra d'Europe - Strasbourg - Colmar - Mulhouse


« Spielplan Oktober 2017 »
MODIMIDOFRSADO
1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031
Shows Oktober
Close Pane

Videos

Le nozze di Figaro - bande-annonce
Le nozze di Figaro - bande-annonce

RSS / Newsletter

presse

Homepage • 2017-2018 • Tanz • Chaplin

Chaplin


Chaplin / Mario Schröder

[Entrée au répertoire]


Stück für 32 Tänzer
Création en 2010 par le Leipziger Ballet


Mario Schröder, Choreograf und Direktor des Leipziger Balletts, schuf 2010 eine Hommage an jenen Künstler – einen der größten des letzten Jahrhunderts –, der in ihm als Kind die Lust zu tanzen weckte: Charlie Chaplin. Die 32 Tänzerinnen und Tänzer des Balletts vergegenwärtigen Szenen aus dem Leben des genialen Multitalents. Eine Karriere mit Hindernissen, aber auch ein eiserner Wille und Perfektionismus, die sich schließlich auszahlten, denn Chaplin wurde in wenigen Jahren zu einer der einflussreichsten Persönlichkeiten Hollywoods. Doch Charlie Chaplin versteht es auch, den Zuschauer jenseits von Lachen und Weinen auf die Missstände in der modernen Welt aufmerksam zu machen. Das Ballett Chaplin hatte bei seiner Uraufführung in Leipzig großen Erfolg. Der kleine Mann mit Stock und Melone findet nun auch Eingang ins Repertoire des Balletts der OnR.




Choreographie und licht Mario Schröder
Musik Charlie Chaplin, John Adams, Ruggero Leoncavallo, Alfred Schnittke, Kurt Schwertsik, Peteris Vasks, Colin Matthews, Johannes Brahms, Hans Werner Henze, Charles Ives, Richard Wagner, Benjamin Britten, Samuel Barber
Bühne und
Kostüme Paul Zoller

Ballet de l’Opéra national du Rhin

 




Vorführung mit aufgezeichneter Musik


Visuel
© plainpicture/Katya Evdokimova



Termine und Orte

Strasbourg - Opéra

Mulhouse - La Filature